Der Schutz der Privatsphäre unserer Besucher ist eine unserer Prioritäten. Wir laden Sie daher dazu ein, die Datenschutzbedingungen zu überprüfen, die wir unten bereitstellen.

Welche Daten werden gesammelt?

Daten durchsuchen

Während der Verwendung laden Informationskommunikationssysteme und Websiteverwaltungssoftware einige der persönlichen Informationen herunter, auf denen die Übertragung basiert, wobei Internetkommunikationsprotokolle verwendet werden.

Dies sind Daten, die nicht auf bestimmte Personen bezogen, sondern könnte, die ihrer Natur nach, verarbeitet und an Drittanbieter-Daten verknüpft werden, die Benutzer-Identifizierung oder Informationen über ihn zu aktivieren.

Diese Kategorie von Daten gehören die IP-Adresse oder den Domänennamen des Computers, von den Benutzern verwendet werden, die auf der Web-Seite verlinkt werden, die URI (Uniform Resource Identifier) ​​-Adressen der erforderlichen Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die Methode verwendet, um die Anfrage an den Server senden, empfangen die Größe der Datei als eine Antwort, die numerische Code, der den Status der Server-Antwort (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und Benutzer anzeigt.

Die Daten werden nur dazu verwendet, um anonyme statistische Datenbestände auf einer Website zu erhalten und deren korrekte Funktionsweise zu überprüfen. Sie werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht.

Cookies

Cookies sind Textdateien, die sich auf Ihrem Computer befinden, um Informationen zum Internetstandard und Informationen zum Besucherverhalten zu sammeln.

Diese Informationen werden verwendet, um die Nutzung einer Website zu überwachen und statistische Berichte über die Aktivitäten vor Ort zu erstellen. Sie können Ihre Browsereinstellungen so einstellen, dass Sie keine Cookies speichern. In einigen Fällen erfordert jedoch ein Teil der Funktionalität unserer Website Cookies und funktioniert möglicherweise nicht, wenn Sie sich entscheiden, sie nicht zu akzeptieren.

Welche Informationen sammeln wir über Sie?

Ofir GmbH Sie können die folgenden Informationen über Sie sammeln:

  • Kontaktinformationen: Name, Titel, Adresse, Kontaktnummer, E-Mail-Adresse, Faxnummer.
  • Ihre Interessen auf die Nutzung unserer Website bezogen werden: die Art und Weise Sie unsere Website verwenden, die Gruppe von Elementen / Dienstleistungen im Bereich Ihres Interesses ist.
  • Fotos und Videoaufnahmen: Geschäftspräsentationen und -empfänge können durch Fotografieren oder Aufnehmen von Videomaterial, das wir später auf der Ofir GmbH veröffentlichen, gesammelt werden. Website und soziale Netzwerke.
  • Kundeninformationen: Angeforderte Angebote, Kaufinformationen.

Wir erfassen persönliche Informationen über Sie, wenn Sie einen Newsletter abonnieren, Material herunterladen oder eine E-Mail senden.

Wie werden wir Informationen über Sie verwenden?

Wir sammeln Informationen über Sie, damit wir Ihnen Newsletter, Einladungen zu Veranstaltungen senden könnten, um Sie über die Produkte und Dienstleistungen zu informieren, dass wir denken, für Sie von Interesse sein kann. Wir sammeln auch statistische Daten, um unsere Website zu optimieren. Ofir GmbH wird Ihre Daten nicht für Marketing-Informationen oder für andere Zwecke mit anderen Unternehmen teilen. Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten nicht in einer Weise, die nicht in diesen Datenschutzrichtlinien beschrieben ist. Wir werden Ihre persönlichen Daten in angemessener und relevanten Weise verarbeiten und begrenzen, was unter Berücksichtigung der benötigt wird, um den Zweck, für die die Daten verwendet werden. Bei der Verarbeitung verwenden wir die besten verfügbaren technischen Datenschutz- und Verschlüsselungsoptionen.

Ihre persönlichen Daten werden nur für den angegebenen Zweck verarbeitet.

Marketing

Wir möchten Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen senden. Wenn Sie uns das Privileg erteilt haben, Marketingmaterial zu erhalten, können Sie es später zurückziehen.

Datenbank

Ofir GmbH speichert Ihre Daten vorübergehend in der Mailchimp-Datenbank. Mailchimp ist die weltweit führende Marketing-Plattform. Informieren Sie sich hier über ihre Nutzungsbedingungen.

Andere Webseiten

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für die Ofir Ltd. Wenn Sie andere Websites besuchen, sollten Sie ihre Datenschutzrichtlinie lesen.

Greifen Sie auf Ihre Informationen, Änderungen und andere Rechte zu

Sie haben das Recht, eine Kopie der Informationen anzufordern, die wir über Sie speichern. Wenn Sie eine Kopie Ihrer persönlichen Daten wünschen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an info@ofir.hr.

Wir möchten sicherstellen, dass Ihre persönlichen Daten korrekt und aktuell sind. Sie können daher eine Korrektur oder Entfernung fehlerhafter Informationen verlangen. Außerdem können Sie beantragen, alle Ihre persönlichen Daten, die wir speichern, zu löschen.

Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten

Das Globale Datenschutzgesetz (DSGVO) ist eine Verordnung der Europäischen Union, die Ihre persönlichen Daten schützt und verlangt, dass sie unter strengen Bedingungen für einen legitimen Zweck in Übereinstimmung mit dem Gesetz erhoben werden. Personen oder Organisationen, die Ihre personenbezogenen Daten erfassen und verwalten, müssen sie vor Missbrauch schützen und müssen bestimmte Rechte von Dateneignern respektieren, die durch EU-Recht garantiert sind. In Anerkennung der Seriosität der Verordnung garantiert die Ofir AG ihren Besuchern und Kunden alle Rechte gemäß den DSGVO-Vorschriften, nämlich: Zugangsrecht, Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Übertragbarkeit, Recht auf Beschwerde das Recht, nicht der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten unterworfen zu sein, das Recht, eine Beschwerde einzureichen und Schadensersatz zu fordern.

Wenn Sie eines dieser Rechte nutzen, werden wir die Gültigkeit Ihrer Rechte prüfen und unverzüglich, spätestens innerhalb von 30 Tagen, Rückfragen stellen. In komplexen Fällen oder im Falle einer größeren Anzahl von Anfragen kann diese Frist um weitere 60 Tage verlängert werden, über die wir Sie informieren werden.